Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung von intensivpflegerischer Versorgung und medizinischer Rehabilitation in der gesetzlichen Krankenversicherung (IPReG) vom 21.01.2020

Sehr geehrter Herr Bundesgesundheitsminister Spahn, zunächst möchten wir unser Bedauern darüber ausdrücken, dass unsere als Akademische Fachgesellschaft Critical Care (AFG-CC) des Deutschen Netzwerks APN&ANP g.e.V. (DNAPN) fristgerecht eingesendete Stellungnahme zum Reha-und Intensivpflegestärkungsgesetz (RISG) nicht in die Veröffentlichung der Stellungnahmen zum Gesetzesentwurf aufgenommen wurde und inhaltlich auch in den beiden neuen Weiterlesen…

Stellungnahme zum Referentenentwurf zur Stärkung von Rehabilitation und intensivpflegerischer Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz)

Als akademische Fachgesellschaft für Intensivpflege des Deutschen Netzwerks APN & ANP g.e.V. begrüßen wir die inhaltliche und konstruktive Auseinandersetzung von Bundesgesundheitsminister Spahn mit der Versorgungssituation beatmeter (Langzeit-) Intensivpflegepatienten in allen Sektoren des Gesundheitswesens. Die vulnerable Patientengruppe von beatmeten Menschen, die eine intensivpflegerische Betreuung benötigt, bedarf einer hochqualifizierten, auf neuesten wissenschaftlichen Weiterlesen…

„Unterstützen – Vernetzen – Profile schärfen“

Nachhaltigkeit bedeutet, durch Unterstützung und Vernetzung die Schärfung der Profile voranzutreiben. Die Akademische Fachgesellschaft „Critical Care“ des Deutschen Netzwerkes APN&ANP e.V. (DN APN&ANP) verfolgt das Ziel, ein Profil für eine in Deutschland tätige Advanced Practice Nurses in Critical Care (APN-CC) zu erstellen sowie Empfehlungen für die Ausbildung in der erweiterten Weiterlesen…

WP to LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com