Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in diesem Jahr schreibt die DGPPN den DGPPN-Preis für Pflege- und Gesundheitsfachberufe in Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik aus, welcher mit insgesamt 5.000 Euro dotiert ist. Die Ausschreibung ist seit dem 9. April online, die Einreichungsfrist endet am 3. Juni.

Wir wären Ihnen sehr verbunden, wenn Sie die Ausschreibung an passende Institutionen und Bewerber weitergeben. 

 Den Link zur Ausschreibung finden Sie hier:

https://dgppn.de/_Resources/Persistent/37e862e34153e43179cc77bd2f6f6be91fd63b8f/DGPPN-Preis%20f%C3%BCr%20Pflege-%20und%20Gesundheitsfachberufe_Ausschreibung%202018_fin.pdf

Zudem finden Sie den Ausschreibungstext als pdf-Datei im E-Mail Anhang.

Als möglichen Textbaustein könnten Sie gerne auch folgende Zeilen verwenden:

 Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 auch in diesem Jahr verleiht die DGPPN den mit insgesamt 5.000 Euro dotierten DGPPN-Preis für Pflege- und Gesundheitsfachberufe in Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Mit diesem Preis sollen vorbildliche, zukunftsweisende Projekte, Modelle und wissenschaftliche Untersuchungen der Pflege- und Gesundheitsfachberufe innerhalb der psychiatrischen Behandlungs- und Versorgungsformen (ambulantes und stationäres Setting) ausgezeichnet werden, die insbesondere die Praxisentwicklung unterstützen. Innovative berufsgruppenübergreifende Arbeiten werden sehr begrüßt.

 Ich danke Ihnen im Voraus ganz herzlich für Ihre Unterstützung.

Mit besten Grüßen

Dipl.-Psych. Esther Knichel

Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)

(VR 26854 B, Amtsgericht Berlin-Charlottenburg)

Reinhardtstraße 27 B
10117 Berlin-Mitte
Tel.: 030 2404772-30

Fax: 030 2404772-29

E-Mail:

Internet: www.dgppn.de

Be Sociable, Share!
  • email
  • Twitter
  • Facebook
  • StumbleUpon
  • LinkedIn
  • More
Kategorien: News

WP to LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com