Folgende Medienmitteilung wurde vor kurzem durch das Netzwerk Pflege Schweiz (SBK-ASI, Swiss Nurse Leaders und Schweizerischer Verein für Pflegewissenschaft VFP) veröffentlicht. Seit einigen Monaten wird mit Sorge die Entwicklung der Berufsprüfungen in der Pflege und die unserer Ansicht nach gefährliche Vermischung von Kompetenzen in der Praxis betrachtet. Wir haben mit verantwortlichen Praxisvertretern Gespräche geführt, sind aber mit unseren Anliegen nicht durchgedrungen. Wir haben uns deshalb entschieden, ein Positionspapier für unsere Mitglieder zu verfassen, welches Sie unten stehend einsehen können. 
 

Be Sociable, Share!
  • email
  • Twitter
  • Facebook
  • StumbleUpon
  • LinkedIn
  • More
Kategorien: News

WP to LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com