Programm und Anmeldung für den 3. APN & ANP Kongress eröffnet

Apr 27th, 2015 | By | Category: APN & ANP Kongress, News

alle logoIn den letzten Jahren durften wir erfreulicherweise auf eine rasante Entwicklung von Advanced Practice Nursing (APN) in Praxis, Lehre und Forschung zurückblicken. International, vor allem in angelsächsischen Ländern, arbeiten APN in verschiedenen Praxisfeldern. Die Advanced Practice Nurses haben unter anderen die Kompetenzen, klinische Untersuchungen und Therapieverordnungen inklusive der Medikamentenverschreibung durchzuführen. Ebenso können sie mit den Krankenkassen ihre erbrachten Leistungen direkt abrechnen. Voraussetzungen dazu sind ein spezialisiertes und fundiertes fachliches Wissen. Dazu gehört es, Versorgungslücken zu erkennen, wissenschaftliche Literatur zu analysieren und entsprechende Praxisentwicklungen in der direkten Patientenversorgung anzuwenden, respektive umzusetzen.

Durch den vom Deutschen Netzwerk ANP & APN geplanten Internationalen APN & ANP Kongress wird eine Diskussionsgrundlage und Standortbestimmung für einen Rollenwandel mit konsequenter Kompetenzerweiterung der Pflege innerhalb der unterschiedlichen Gesundheitsprofessionen im deutschsprachigen Raum geschaffen.

Das Programm für den 3. Internationalen APN & ANP Kongress in München ist online. Es werden über 50 international anerkannte Persönlichkeiten aus den Ländern Großbritannien, Niederlande, Schweiz, Thailand, Deutschland, Macao (China), USA, Österreich, Irland, Kanada, Taiwan und Australien erwartet. Dazu gehören

Frau Prof. Sabina De Geest, Ph.D, R.N. FAAN, FRCN, FEANS, Professor of Nursing and Director of the Institute of Nursing Science and Chair of the Department of Public Health of the Faculty of Medicine at the University of Basel, Switzerland, 

Frau Prof. Dr. Maria Müller-Staub, Ph.D., EdN, RN, FEANS, Professorin am Lehrstuhl Nursing Diagnostics, Hanze University, Groningen, Niederlande, Leiterin Pflegeentwicklung & Forschung am Stadtspital Waid, Zürich, Schweiz

 

Frau Prof. Dr. phil. Ruth Schwerdt, Vorsitzende des wissenschaftlichen Beirates DN APN & ANP g.e.V., Leiterin Masterstudiengang Pflege – Advanced Practice Nursing, Frankfurt University of Applied Sciences, Deutschland

Frau Prof. Dr. phil. Uta Gaidys, Studiengangsbeauftragte Master Pflege, Department Pflege und Management, Fakultät Wirtschaft und Soziales, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Deutschland

Frau Daniela Lehwaldt, cand. PhD, MSc, PGDipCHSE, BNS (Hons), Vorstandsmitglied und Internationale Koordinatorin DN APN & ANP g.e.V., Präsidentin der Akademischen Fachgesellschaft APN Critical Care DN APN & ANP, Mitglied der AFG APN-International DN APN & ANP g.e.V., Deutschland, Co-Chairs der NP/APN Networking Group Subgroup ‘Practice’ des International Council of Nurses (ICN), UK, Lecturer und International Officer, Dublin City University, School of Nursing and Human Sciences, Dublin City University, Irland

Herr Peter Ullmann, MSc, Diplom Pflegewirt, R.N., Präsident DN APN & ANP g.e.V., Mitglied der Akademischen Fachgesellschaft APN Mental Health Care DN APN & ANP g.e.V., Deutschland, Mitglied der Akademischen Fachgesellschaft Psychiatrie Verein für Pflegewissenschaften, Schweiz,

Frau Brennan Karen, Chair Irish Association of Advanced Nurse Practitioners, Irland

Frau Dr. Madrean Schober, PhD, MSN, ANP, FAANP, President Schober Global Healthcare Consulting, International Healthcare Consultants, USA

Frau Mag. Dr. Silvia Neumann Ponesch, MAS, Head of Academy of Advanced Studies Fachhochschule Oberösterreich, Österreich

Frau Maas Lilien, International Coordinator/Faculty member, Master’s in Adv. Nsg. Program“ Rotterdam University , Niederlande

Sie sind herzlich zur aktiven Teilnahme durch Ihre Unterstützung eingeladen.

 

Programm | InformationRegistration | Innovationspreis / Award | Anreise  / Arrival |FlyerKooperationspartner / cooperation partnersSponsoring

pdf programm

Be Sociable, Share!
  • email
  • Twitter
  • Facebook
  • StumbleUpon
  • LinkedIn
  • More

Comments are closed.