Der Vorstand des Deutschen Netzwerkes Advanced Practice Nursing & Advanced Nursing Practice g.e.V. gratuliert Ihnen für die differenzierte Darstellung in Ihrer Stellungsnahme zur Novellierung des Gesundheits- und Krankenpflegegesetz (GuKG-Novelle 2015). Während sich eine Vielzahl von Ländern im deutschsprachigen, europäischen und außereuropäischen Raum bereits seit mehreren Jahren auf den demografischen Wandel, den rasanten Fortschritt in Pflege und Medizin, die anhaltenden soziodemografischen Entwicklungen bei einhergehenden Verknappung der finanziellen Ressourcen vorbereiten, bleibt mit der Anpassung des GuKG eines der wichtigsten und aktuellsten Entwicklungen in der Versorgung der Bevölkerung mit Gesundheitsleistung vorenthalten. Es handelt sich hierbei um den Einsatz von hochqualifizierten Advanced Practice Nurses (APNs) im rechtsleeren Raum.

Pflegende übernehmen bereits eigenverantwortlichen die Ausgestaltung des Pflegeprozesses, welcher als zentrales konstituierendes Element pflegerischen Handelns zu verstehen ist.

Die Etablierung eines Skill und Grademixes wird statt auf der Grundlage von Aufgaben und entsprechenden Qualifikationen, teilweise aus finanziellen und politischen Interessen, umgesetzt. Infolge bleibt der Einsatz von hochschulisch ausgebildeten Personen in der Praxis (Advanced Practice Nurses) im Rahmen der direkten Patientenversorgung, unberücksichtigt

Die zukünftigen Versorgungsbedarfe und die dafür notwenigen akademischen Kompetenzen sind bereits identifiziert. Neue Personal- und Versorgungsstrukturen sind bereits in ganz Europa gebildet.

Der erste Entwurf für die Novellierung der GuKG war sehr vielversprechend und hätte einen Massstab in der pflegerischen hochqualifizierten Versorgung der Bevölkerung im deutschsprachigen Raum vorgelegt, die revidierte Version hat zur Konsequenz, dass Österreich zwar gesetzliche Grundlage für APN, ANP und APNs noch nicht festlegen konnte, jedoch werden die Entwicklungen kontinuierlich weitergehen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!
  • email
  • Twitter
  • Facebook
  • StumbleUpon
  • LinkedIn
  • More
WP to LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com